Janusz-Korczak-Haus Kinder- und Jugendhilfe in Görlitz Kinder- und Jugendhilfe Fortschrittliche Pädagogik, basierend auf liebevoller Zuwendung, Achtung und Beteiligung: Das Janusz-Korczak-Haus orientiert sich an den Werten seines jüdisch-polnischen Namensgebers. Fotos ansehen

Eine Familie auf Zeit

Je nach Hilfebedarf werden Kinder und Jugendliche und ihre Familie von einem interdisziplinären Team unterstützt und gefördert. Unsere Mitarbeiter arbeiten eng mit Jugendämtern, sozialpädiatrischen Zentren, Fachärzten und Psychologen zusammen. So soll es den Kindern möglich gemacht werden, wieder in die Familien zurückzukehren. Ist das nicht möglich, suchen wir zusammen mit den Jugendämtern nach anderen Perspektiven.

Im Haupthaus in Görlitz Weinhübel mit großem Außen- und Spielgelände befinden sich die Inobhutnahme, ein Mutter- Vater-Kind-Bereich sowie zwei Kinder- und Jugendwohngruppen. Zudem gibt es verteilt über das Stadtgebiet vier Außenwohngruppen mit unterschiedlichen Betreuungsschwerpunkten.

Je nach Alter besuchen die Kinder und Jugendlichen Kitas und Schulen oder absolvieren eine Berufsausbildung. Die Freizeit wird teilweise gemeinsam, mit zunehmendem Alter auch selbstständig gestaltet. Dafür gibt es Sport- und Tanztheaterprojekte in unserem großen Sportraum, einen Jungs- und Mädchenclub in unserer Kellerbar, eine Holz- und Fahrradwerkstatt, einen Bolzplatz, ein Volleyballfeld und einen Abenteuerspielplatz. Zudem bieten wir eine Jugendkochschule.

Spenden und helfen

Helfen Sie uns zu helfen. Wir freuen uns über finanzielle Unterstützung wie auch über ehrenamtliches Engagement.